Intern – Abmeldung vom Training

Hallo Leute,

euer Trainerteam (Andrea, Martin und ich) hat ein dringendes anliegen, mit der Bitte um eure Mithilfe.

Wir sind immer darum bemüht ein möglichst effizientes und lehrreiches Training zu organisieren. Da unsere Gruppengröße noch gut überschaubar ist, macht sich der jeweilige Trainer vor jedem Training Gedanken über einen möglichst guten Trainingsplan und arbeitet diesen unter Berücksichtigung der zu erwartenden Teilnehmer aus.

Weicht nun Personenzahl oder -Zusammensetzung (teils deutlich) vom geplanten ab, war die investierte Arbeit umsonst und der Trainer muss spontan einen adaptierten Trainingsplan improvisieren. Dies alles ist unnötige und doppelte Arbeit mit der unschönen Begleiterscheinung dass das Training an Effizienz verliert und der Trainer und Frust gewinnt.

Da es in unserer Gesellschaft zum guten Ton gehört, sich bei Nichterscheinen abzumelden, bitte ich Euch es auch beim Training ebenso zu handhaben, bzw. wenn ihr nach längerer Abwesenheit mal wieder kommt, dieses nach Möglichkeit dann bitte auch mitteilen.
Aber natürlich könnt ihr auch spontan zum Training kommen.

Also, wenn ihr verhindert seid, meldet euch bitte kurz bei einem der Trainer, am besten bei Andrea oder mir (außer Martin gibt das Training).

Erreichen könnt ihr uns folgendermaßen:
– über diese Gruppe (bzw. die Gruppen-Mailadresse
– Via E-Mail (andrea@karate-bielefeld.de, marc@karate-bielefeld.de)
– Via sms: (Andrea: 0176 / 40256111, Marc: 0170 / 2427801)
– Per WhatsApp
– über Facebook

Wartet bitte nicht bis zur letzten Sekunde bis ihr bescheid sagt.

Vielen Dank im Voraus
Marc
 
zurück

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.